Monatsarchive: November 2011

Überraschung am Barnimer Dörferweg

Es war eigentlich nur ein üblicher Fahrradausflug ins Falkenberger Naturschutzgebiet. Wieder einmal, um den schönen Spätherbsttag in vollen Zügen auszukosten. Zwar lassen die vertrockneten Filzkletten nur noch ihre verkannte sommerliche Schönheit ahnen, aber der Nachtfrost hatte entlang des Barnimer Dörferweges … Weiterlesen

Veröffentlicht unter “Falkenberger Rieselfelder”, Schwäne | 5 Kommentare

Die Siebenlinge vom Weißen See feiern Halbjahr-Geburtstag

Ein schöner Spätherbsttag heute – und ein tolles Jubiläum! Was viele erhofften, ist Wirklichkeit geworden: Alle sieben Jungschwäne vom Weißen See haben ihren Halbjahr-Geburtstag erreicht. Meine „Glückwunschkarte“ erinnert an die drei Hauptstationen: den Geburtstag am 25. Mai, den Vierteljahr-Geburtstag am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

„Der Herbst streut weiße Nebel aus“

„Der Herbst streut weiße Nebel aus, / Es kann nicht immer Sommer sein!“ Ein schöner Trost von Hermann Hesse (1877-1962) – auch für den heutigen Tag. Mancher, der nicht unbedingt hinaus mußte, hat es vermutlich vorgezogen, zu Hause zu bleiben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar