Monatsarchive: Januar 2012

Sibirien-Hoch „Cooper“ schlägt zu

Das sibirische Hochdruckgebiet „Cooper“ hat uns nun doch noch einen richtigen anhaltenden Winter beschert. Das Thermometer fiel letzte Nacht über 10 Grad unter null, am Morgen zeigte es noch 8 Grad minus. Ist da ein Radausflug ins Falkenberger Naturschutzgebiet und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Von wegen „traurig öd und leer“

Fast jeder kennt das schöne Winterlied, das mit den Zeilen beginnt: „O wie ist es kalt geworden / Und so traurig öd und leer!“ Den Text und die Melodie schrieb 1835 August Heinrich Hoffmann von Fallersleben (1798-1874), dem übrigens die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Winterzauber auf Abruf

Das ist vielleicht ein komischer Winter! Vor einem Jahr stöhnten wir unter zuviel Schnee und Kälte – bis jetzt hatten wir aber nur einen Winter auf Abruf. Denn wer wenigsten etwas Winterzauber sehen will, kann das nur für ein paar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar