Archiv der Kategorie: Blumen

Die kleine Welt – ganz in Blau

Der Unmut über den (bisher) verregneten Sommer wächst. Auch Hobbyfotografen schauen ungeduldig zum Himmel: Wann kommt endlich das ersehnte Sonnenlicht? Aber warum eigentlich soll es kommen? Birgt die kleine Welt, die uns draußen umgibt, nicht auch immer wieder viel Geheimes … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Mein Biotop ganz nah vor der Tür", Blumen | 2 Kommentare

Schöner Siebenschläfer in Nöten

Am 27. Juni begann ich meinen Siebenschläfer-Artikel mit dem Satz: „Herrlicher Sommertag heute – und das am Siebenschläfer!“ und beschloß den Text: „Dieser Siebenschläfer 2011 macht Hoffnung auf einen langen schönen Sommer!“ Nun ist die Hälfte der Sommerzeit vorbei, und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Mein Biotop ganz nah vor der Tür", Blumen | 1 Kommentar

Eine verkannte Schönheit

In der Natur ist alles auf seine Weise schön, aber einiges besonders. Dazu gehört für mich die Filzklette, mit dem wissenschaftlichen Namen Arctium tomentosum. Diese bis über einen Meter hohe Pflanze ist zu unterscheiden von der Großen Klette (Arctium lappa). … Weiterlesen

Veröffentlicht unter “Falkenberger Rieselfelder”, Blumen, Schmetterlinge | 1 Kommentar