Monatsarchive: März 2014

Frühlingsaufbruch an fünf Seen

Überall sprießt die Natur. Anlaß genug, wieder einmal meine traditionelle Fünf-Seen-Tour zu starten: Vom Weißen See zum Faulen See, Orankesee und Obersee, von dort schließlich zum Endpunkt Fennpfuhlsee – das Fahrrad ließ ich vorsichtshalber noch zu Hause stehen. Meine Kamera … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Weitere Frühlingsboten – im Anflug

Vor zwei Jahren überschrieb ich meinen Blogartikel mit der Gedichtzeile von Eduard Mörike (1804-1875): „Frühling, ja du bist’s!“ Nichts könnte auch heute die Eindrücke von meinem Foto-Spaziergang besser ausdrücken, als dieses berühmte Frühlingsgedicht, das ich schon vor rund 65 Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Jubiläum zum Frühlingsanfang

Der heutige Tag ist in doppelter Hinsicht einen Blogeintrag wert. Zum einen ist der Winter, meteorologisch gesehen, vergangen: Wir haben heute den (meteorologischen) Frühlingsanfang und können nun endlich auch „offiziell“ mit August Heinrich Hoffmann v. Fallersleben (1798-1874) jubeln: „Winter, ade! … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar